Was füttern?
TK Fleisch + Dosen
Flocken + Kroketten
Gesunde Extras
Trockenfutter
Kauspaß + Guttis
Nützliches für Hund
Über mich
Wissenswertes
Impressum

 

 

 Gesunde Extras

 

"Und dann gibt es da noch ein Pülverchen..."

                                                                                                                    Ein Hexensprichwort.

 

Unsere lieben Hunde brauchen ab und zu etwas mehr von bestimmten Nährstoffen.

 

Denken Sie an das Fellwechsel: 

in dieser Zeit braucht Ihr Hund mehr von B-Vitaminen, die für ihn optimal verfügbar in 

Bierhefe zu finden sind:

Das neue Fell wird dichter und glänzender.

Die Dauer des Fellwechsels werden bemerkbar kürzer. 

Auch trächtige und säugende Hündinnen brauchen B-Vitamine vermehrt.

 

Das gute an den natürlichen Vitaminen -

sie werden vom Körper nur dann aufgenommen, wenn Bedarf da ist.

Ist der Bedarf gedeckt, werden sie einfach ausgeschieden.

Bei den Künstlichen Vitaminen ist das anders - der Körper wird  "gezwungen" sie aufzunehmen. Organschäden sind die Folge.

 

Mit kleinen klugen Hausmittelchen kann man bei der Hundegesundheit einiges erreichen.

 

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an solchen Mitteln.

 

Bestellen:

07073 852 16 82

0177 49 55 456

futter@bu-hu-tu.de

 

 

Pülverchen

 

Grünlippmuschel Extrakt.

 

Warum diese Muscheln solche seltsamen

Schminkvorlieben haben kann ich Ihnen nicht sagen.

 

Fest steht aber - dieses Mittel hilft!

 

Grünlippmuschel Extrakt ist Nahrung für die Gelenke Ihres Tieres.

Das liegt an dem hohen Gehalt an Glukosaminglykanen.

Diese Aminozucker werden zur Knorpelbildung und Knorpelschmierung benötigt.

 

Bei angezüchteter Gelenküberlastung,

bei hohem körperlichen Einsatz,

bei Schnellwüchsigkeit oder im Alter kann eine zufütterung

von Grünlippmuschel sinnvoll sein, um das gelenk mit diesem

notwendigen Nährstoff zu versorgen.

 

Frei von Füll- und Konservierungsstoffen.

 

Bierhefe

 

Wichtige Inhaltstoffe wie Aminosäuren,

B-Vitamine, Enzyme und Mineralstoffe liegen

in diese Bierhefe nativ und damit in sehr hoher Bioverfügbarkeit vor.

 

Um die wertvollen Inhaltstoffe der bierhefe trotz der Trocknung und der damit verbundenen Wärmebehandlung weitgehend zu erhalten, wird bei maximal 55 °C getrocknet.

 

Frei von Füll- und Konservierungsstoffen.

 

 

Bio-Hagebuttenschalen

 

Gemahlene Hagebuttenschalen enthalten auch in getrocknetem Zustand außergewöhnlich viel an Vitamin C.

Vitamin C ist ein hoch wirksames Antioxidans.

Es wirk unter anderem der Entstehung der freien Radikalen entgegen

und kann so in psychischen oder physischen Stresssituationen das Immunsystem stärken.

Dabei ist natürlich gebundenes Vitamin C in der Regel bekömmlicher und wird sehr viel besser vom Körper aufgenommen als syntetisch hergestellte Ascorbinsäure.

Das Hagebuttenmehl ist leicht zu dosieren und kann ohne Probleme über das feuchte Futter aufgenommen werden.

Dosierempfehlung des Herstellers: 1g pro 5 kg Körpergewicht des Hundes.

 

Frei von Füll- und Konservierungsstoffen.

 

 

 

Tröpfchen

 

Lachs-Öl

Da sich Lachsöl durch einen besonders hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren auszeichnet,

bietet das Füttern von Lachsöl die Möglichkeit, auf natürlichem Wege den Tagesbedarf an diesen essentiellen Fettsäuren zu decken.

Das Öl hilft z.B. bei stumpf wirkendem Fell, trockener schuppiger Haut,

bei spröden, rissigen Krallen und Pfotenballen.

 

Dieses Lachsöl ist weder mit den anderen Ölen vermischt noch mit Konservierungsstoffen versetzt.

 

Dosierempfehlung:

Kurmässig oder im Wechsel mit hochwertigen Pflanzenölen.

Hunde bis 20 kg- 1/2 Teelöffel/Tag

Hunde ab 20 kg - 1 Teelöffel/Tag

 

 

 

 

Dorsch-Lebertran

Durch seinen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren (25,4%) und seinen hohen Anteil an natürlichem

Vitamin D ist Lebertran besonders wertvoll für einen starken Knochenbau und eine gute Konstitution.

 

Das Vitamin D im Tran fördert die Calcium- und Phosphoraufnahme im Darm.

Ledertran sorgt für ein schönes Fell und beugt Haarausfall vor.

Er unterstützt den Stoffwechsel und wirkt wachstumsfördernd.

 

Im Gegensatz zu den handelsüblichenProdukten ist diesem Lebertran kein preiswertes

Pflanzenöl beigemischt.

 

Dosierempfehlung:

Kurmässig oder im Wechsel mit hochwertigen Pflanzenölen.

Hunde bis 20 kg - 1/2 Teelöffel/ Tag

Hunde ab 20 kg - 1 Teelöffel/ Tag 


 

Top
BUNTER HUND Elena Höh
Futter@bu-hu-tu.de